DONATI@HOME  Gratis Versand ab CHF 99.00

Pizzoccheri

von Lukas Montañés auf October 21, 2020

Pizzoccheri

Pizzoccheri

Das Rezept kann man auch hier als PDF herunterladen.

Zutaten (für 4 Portionen)

Pizzoccheri

  • 200g Buchweizenmehl
  • 100g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 120ml Milch, erwärmt

 

Käse-Kartoffel-Kohl-Sauce

  • 350g Wirsingkohl, grob gehackt
  • 180g Kartoffeln, gewürfelt
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL gehackter Salbei
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 350g italienischer Käse (z.B. Fontina, Taleggio, Gorgonzola oder Mascarpone) gewürfelt
  • 75g Parmesan gerieben

Zubereitung

Für die Pizzoccheri die beiden Mehlsorten in eine Schüssel sieben. Eine Prise Salz zugeben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Das Ei hineinschlagen und mit dem Mehl mischen. Dann unter ständigem Rühren langsam die Milch zugiessen, bis ein glatter Teig entstanden ist (je nach Trockenheit des Mehls benötigt man mehr oder weniger Milch).

Den Teig einige Minuten kneten, bis er elastisch ist, dann mit einem Geschirrtuch abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Anschliessend mit einer Pastamaschine oder einem Rollholz sehr dünn ausrollen und in 1 cm breite Nudeln schneiden.

Für die Sauce in einem grossen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Kohl und Kartoffeln darin 3-5 Minuten gar kochen. Die Pizzoccheri hineingeben und weitere 2 Minuten kochen. Abgiessen, 250ml vom Kochwasser auffangen.

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Bei schwacher Hitze Salbei und Knoblauch 1 Minute dünsten. Die Käsewürfel kurz untermengen, dann Kohl, Kartoffeln und Pizzoccheri zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen. Alles vorsichtig verrühren; zum Verdünnen etwas Pastawasser untermischen, Parmesan darüber streuen und sofort servieren.

Wer den Köse geschmolzen bevorzugt, kann alles in eine Kasserolle füllen und 5 Minuten im Backofen erwärmen.

Passende Weine

- Colli Maceratesi Ribona DOC "Le Grane"

- Orcia Rosso DOC "Ciriè"

- Brunello di Montalcino DOCG

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen


ZURÜCK NACH OBEN