DONATI@HOME  Gratis Versand ab CHF 99.00

Arancini

von Lukas Montañés auf May 20, 2020

Arancini

Arancini

Das Rezept kann man auch hier als PDF herunterladen.

Zutaten (für 4 -6 Personen)

  • 300g Rundkornreis
  • 3/4 L Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 1 Briefchen Safranfäden oder gemahlener Safran
  • 2 EL Butter
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • 2 Eier
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100g Kalbs- oder Hühnerfilet
  • 2 Hühnerlebern (nach Belieben)
  • 1 EL Olivenöl
  • 30 ml trockener Weisswein
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100g frisch gepalte zarte Erbsen
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 4 Stängel Basilikum
  • 100g Provolone oder Caciocavallo
  • 100g Semmelbrösel
  • 3/4 L Olivenöl zum Fritieren
  • 8 Lorbeerblätter

Zubereitung

Reis mit Brühe und Safran in einem Topf zum Kochen bringen und offen bei mittlerer Hitze in 20-30 Min. ausquellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren und eventuell noch Brühe nachgießen. Butter und Parmesan unter den Reis mischen, Mischung in einer Schüssel etwas abkühlen lassen, dann 1 Ei untermengen und Reis ganz abkühlen lassen.

Inzwischen die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Das Fleisch ebenfalls sehr fein zerkleinern. Wenn Sie Hühnerlebern verwenden diese fein zerkleinern. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Fleisch braten, bis es gleichmäßig hell ist. Mit Weisswein, Tomatenmark und 1-2 EL Wasser und 10 Min. leicht kochen lassen.

Erbsen mischen, salzen, pfeffern und alles noch leicht kochen lassen. Basilikum waschen,  Blättchen abzupfen sehr fein hacken, untermischen. Provolo in kleine Würfel schneiden. Reismasse in 8 Portionen teilen. Portion jeweils in der Hand flach drücken, mit Fleischmasse und etwas Käse belegen und über Füllung schließen.

Dann zu Kugeln formen. Wenn alle Kugeln geformt sind, restlich Zutaten in einem Teller verquirlen, Semmelbrösei in zweiten Teller geben. Reiskugeln portionsweise dann in den Semmelbröseln wälzen. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Reiskugeln portionsweise im heissen Öl in 4-5 Min schön braun frittieren. Dann auf Küchenpapier gut abtropfen. Arancini mit je 1 Lorbeerblatt bestecken und servieren.

Passende Weine

- Rosso di Montalcino DOC

- Salento IGT "Le Camarde"

- Carignano del Sulcis DOC "6Mura Rosso" 

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen


ZURÜCK NACH OBEN