DONATI@HOME  Gratis Versand ab CHF 99.00

Himbeer-Shortbread-Schnitte

von Lukas Montañés auf January 08, 2021

Himbeer-Shortbread-Schnitte

Das Rezept kann man auch hier als PDF herunterladen.

Zutaten (für 6 Portionen) 

  • 250g kalte Butter, zerkleinert
  • 160g Puderzucker,gesiebt, mehr zum Bestäuben
  • 225g mehl, gesiebt
  • 240g Himbeer Marmelade
  • 90g weisses Reismehl, gesiebt
  • 1TL Vanilleextrakt

    Zubereitung

    Butter, Zucker, beide Mehlsorten und Vanillleextrakt in der Küchenmaschine rasch zu einem Teig zusammenfügen. Den Teig in zwei Hälften zeilen; die eine, in Klarsichtfolie verpackt, kühl stellen, die andere zwischen zwei Lagen Backpapier 4mm dünn ausrollen und ebenfalls 30 Minuten kühl stellen. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Ein grosses Backblech mit Backpapier belegen. Mit underschiedlich grossen Ausstechern Sterne aus dem Teig ausstechen. Die Sterne auf das Blech legen und 10-15 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.

    Eine rechteckige Backform (20x30cm) mit Backpapier belegen; dabei 3cm Papier über die Ränder stehen lassen. Die Teigreste zur zweiten Hälfte des Teigs aus dem Kühlschrank geben und diesen mit Hilfe eines Läffelrückens auf dem Boden der Form drücken. Den Teigboden mit einer Gabel einstechen und im Ofen 20 Minuten goldbraun backen. 15 Minuten abkühlen lassen.

    Die Marmelade auf dem Mürbeteigboden verstreichen und darauf, leicht überlappend, die Sterne verteilen. Nochmals 20 Minuten backen, bis die Sterne goldbraun sind. In der Form vollständig auskühlen lassen. Dann den Kuchen aus der Form vollständig auskühlen lassen. Dann den Kuchen aus der Form lösen und vor dem Servieren mit dem Puderzucker bestäuben.

     

    HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen


    ZURÜCK NACH OBEN